Wachsende Herausforderungen beim Benutzermanagement

Je schneller eine IT-Landschaft wächst, umso schwieriger wird es, den Überblick beim Benutzermanagement zu behalten. Die Frage, die sich hier an IT-Manager und IT-Administratoren richtet, ist: Können die Prozesse hinter dem Benutzermanagement noch effizient und nachvollziehbar abgewickelt werden?

Missbrauchspotential reduzieren

Welcher Benutzer hat auf welche Daten Zugriff? Was passiert mit Rechten, wenn ein Mitarbeiter die Abteilung wechselt oder sogar das Unternehmen verlässt? Wer trägt die Verantwortung über die Rollen- und Rechtevergabe? Werden Veränderungen im Mitarbeiterstand rechtzeitig kommuniziert, um eine optimale Datensicherheit zu gewährleisten? Aktuelle Fälle zeigen, welches gewaltige Missbrauchspotential hier gegeben ist.

Unübersichtliche Strukturen aufbrechen

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich deshalb dafür, ihre selbst-gestrickten, heterogenen Software-Lösungen im Benutzermanagement und Berechtigungsmanagement abzulösen. Sie entscheiden sich für eine automatisierte, einheitliche Lösung, welche Prozesse dokumentiert und somit Revisionen mit Leichtigkeit übersteht.

Das verschafft enorme Vorteile: Es werden nicht nur Sicherheitslücken geschlossen. Zeitgemäße Lösungen erlauben es, ein großes Maß an Zeit und Kosten einzusparen.

tenfold entspricht dem aktuellen Trend

Die Lösung, die dem aktuellen Trend entspricht, ist tenfold. Es unterstützt nicht nur Active Directory® und Freigaben, Exchange® und SharePoint®, sondern auch SAP®, ERP-, CRM- und HR-Systeme und viele mehr. tenfold ermöglicht ein systemübergreifendes Benutzermanagement inkl. Rechteverwaltung.

Mit tenfold kann man den kompletten Lebenszyklus eines Mitarbeiters zu begleiten – vom Einstieg, über den Abteilungswechsel bis hin zum Austritt. Alle damit verbundenen Rechte und Rollen werden blitzschnell angepasst. Eine weitere Besonderheit liegt im integrierten Self-Service. Benutzer/User können selbst über die anwenderfreundliche Oberfläche die gewünschte Zugriffsberechtigung anfordern. Genehmigungsworkflows kontrollieren den Zugriff und die automatische Provisionierung entlastet die Unternehmens-IT.

Selbstverständlich werden alle Vorgänge im tenfold Benutzermanagement dokumentiert und revisionssicher abgelegt.

Sie möchten tenfold Benutzermanagement näher kennen lernen? Dann melden Sie einfach bei einem unserer Premium Webinare an.

Zur Premium-Webinar Terminübersicht

 

 

Kontakt

By |2018-04-23T12:24:49+00:0006 / 06 / 2017|BLOG|

About the Author:

Bettina Wutzlhofer ist beim Software-Hersteller tenfold als Marketing-Spezialistin tätig. Als graduierte Wirtschaftsberaterin verfügt sie über langjährige Erfahrung im IT- und Industriegüter-Marketing von erklärungsbedürftigen Gütern. // Bettina Wutzlhofer is marketing expert at software company tenfold. With her history as a certified business consultant, she looks back on extensive experience in the IT and industrial goods marketing sector and is an expert for complicated goods.