Reporting




Warum ist eine Reporting-Funktion wichtig?

Sie können Datenmissbrauch nur dann zuverlässig ausschließen, wenn zu jedem Zeitpunkt problemlos nachvollzogen werden kann, wer im Unternehmen Zugriff auf kritische Daten hat, und wer Änderungen beantragt, genehmigt und durchgeführt hat. Aus diesem Grund speichert tenfold die gesamte Historie zu allen Benutzern und Berechtigungen und stellt sie über verschiedene weitere Funktionen in Form von Reports zur Verfügung. Das tenfold Reporting ist v.a. im Rahmen von Compliance-Richtlinien und Audits ein wertvolles Asset.




Ihre Vorteile (CIO, CISO, IT-Leiter)

  • Compliance-Erfüllung durch Protokollierung von Berechtigungsänderungen

  • Datensicherheit durch Vermeidung von fehlerhaften Gruppenstrukturen

Ihre Vorteile (IT-Administrator, IT-Infrastruktur)

  • Zusammenhänge von Gruppen im Active Directory besser verstehen

  • Effektive Fileserver-, SharePoint und Exchange-Berechtigungen anzeigen

  • Änderungen übersichtlich und strukturiert visualisiert




Online- und Offline-Reporting

Dank tenfold können Sie innerhalb weniger Sekunden mit einem einzigen Mausklick übersichtliche Reports erstellen, die sowohl online als auch offline (in Form von PDFs und/oder Excel-Dateien) verfügbar sind. Das Reporting umfasst zwei wesentliche Bereiche, die Sie jeweils individuell anpassen können. Neben dem momentanen Berechtigungsstand sind die Berichte selbstverständlich auch auf historische Daten anwendbar.

Wer hat Zugriff auf [Ressource] ?

Welche Benutzer haben effektiv welchen Zugriff (Lesen, Ändern, Vollzugriff, etc.) auf welches Verzeichnis? Der Bericht schlüsselt außerdem auf, wie ein Mitarbeiter berechtigt ist, d.h. über welche direkten Berechtigungen oder Gruppenberechtigungen der Zugriff geregelt ist.

Wo hat [Mitarbeiter] Zugriff?

Welche Rechte hat ein bestimmter Mitarbeiter im Unternehmen? Dieser Bericht umfasst direkte & indirekte AD-Gruppen, alle Rechte am Fileserver (direkt und über Gruppen), Zugriffsrechte für Exchange und SharePoint sowie alle Anwendungen wie SAP. Das Reporting schließt ebenfalls Berechtigungen in Drittsystemen ein, die über den Generic Connector oder über Scripting angebunden sind.

Screenshot der Benutzeroberfläche der IAM Software tenfold, auf dem die unterschiedlichen Aspekte des tenfold Reportings zu sehen sind. Reporting von Berechtigungen.
Screenshot der Benutzeroberfläche der IAM Software tenfold, auf dem die unterschiedlichen Aspekte des tenfold Reportings zu sehen sind. Reporting von Berechtigungen.

tenfold Auditor zeigt Änderungen übersichtlich kategorisiert

Der tenfold Auditor zeigt Ihnen auf einer intuitiven Benutzeroberfläche in einer übersichtlichen Darstellung, welche Änderungen an welchen Objekten durchgeführt wurden. Die Dokumentation ist nach Kategorien (z.B. Active Directory > Benutzer > Benutzer angelegt) und Tagen gegliedert. Sie sehen also auf einen Blick, an welchem Tag in welcher Kategorie wie viele Änderungen durchgeführt wurden. Mithilfe der Drill-Down-Funktion können Sie sich auch ansehen, was genau geändert wurde.


Screenshot der Benutzeroberfläche der IAM Software tenfold, auf dem die unterschiedlichen Aspekte des tenfold Reportings zu sehen sind. Reporting von Berechtigungen.

Reporting für extern durchgeführte Änderungen

Die Dokumentation im tenfold Auditor erstreckt sich auch auf Änderungen, die nicht (wie empfohlen) über den Workflow abgewickelt, sondern direkt im Zielsystem gemacht wurden. Zu diesem Zweck synchronisiert tenfold sich regelmäßig mit den angebundenen Zielsystemen und identifiziert dadurch Differenzen in den Benutzer- und Berechtigungsdaten.

tenfold Pathfinder schlüsselt das Active Directory auf

Der tenfold Pathfinder zeigt für das Active Directory grafisch die Zusammenhänge von Benutzern und Gruppen an. Das bedeutet, dass Sie völlig unkompliziert durch das AD navigieren und selbst stark verschachtelte Gruppenberechtigungen auf einen Blick nachvollziehen können. Mit dem tenfold Pathfinder müssen Sie nicht mehr auf die zeit- und arbeitsintensiven Dialoge von Windows zurückgreifen und können einfach zwischen Benutzern und Gruppen hin- und her navigieren. Der Pathfinder kann direkt in tenfold von jedem Active Directory-Objekt auf der Oberfläche aufgerufen werden.


Screenshot der Benutzeroberfläche der IAM Software tenfold, auf dem die unterschiedlichen Aspekte des tenfold Reportings zu sehen sind. Reporting von Berechtigungen.


Möchten Sie tenfold LIVE erleben?

Melden Sie sich jetzt zu unserer Produktdemo an!
tenfold – einfach, sicher, ready to go.

Jetzt anmelden