Exchange® (Online) Mailbox Lifecycle Plugin




Was kann das Plugin?

tenfold automatisiert die Verwaltungsaufgaben für Exchange-Postfächer und reduziert den Workload des Administrators für jeden Joiner-Mover-Leaver-Vorgang. Beim Eintritt eines neuen Mitarbeiters legt tenfold automatisch ein neues Postfach an. Wechselt der Mitarbeiter zu einem anderen Standort, verschiebt tenfold das Postfach automatisch in die richtige Postfachdatenbank. Verlässt der Mitarbeiter das Unternehmen, kann tenfold das Postfach automatisch archivieren oder löschen. All diese Änderungen erfolgen für den Administrator vollkommen transparent und nachvollziehbar.

Exchange Online Umgebungen

Das Exchange (Online) Mailbox Lifecycle Plugin unterstützt neben reinen on-Premise-Installationen von Microsoft Exchange® auch hybride Exchange Online Umgebungen in Microsoft® 365. ACHTUNG: Für Cloud-Only Umgebungen wird dieses Plugin nicht benötigt, da die Erstellung der Mailbox im Zuge der Lizenzzuweisung automatisch geschieht.

Berechtigungsmanagement in Exchange (Online)

Welche Möglichkeiten tenfold Ihnen für die Verwaltung von Exchange Postfach- und Ordnerberechtigungen bietet, erfahren Sie auf der Seite tenfold Berechtigungsmanagement für Exchange. Informationen zur Unterstützung von Microsoft 365® finden Sie auf der Azure AD Plugin-Seite.


Erforderliche Lizenz

Lizenz für Exchange On-Premise:

 

Lizenz für Exchange Online und Hybrid:

Systemvoraussetzungen

Es werden folgende Exchange Versionen unterstützt:

  • Microsoft Exchange Server® 2013
  • Microsoft Exchange Server® 2016
  • Microsoft Exchange Online® 2019

Hinweis: Informationen zur Unterstützung von Microsoft 365® finden Sie hier.

Sonstige Voraussetzungen

  • Sie benötigen ein Dienstkonto mit entsprechenden Berechtigungen für die Anlage, Verschiebung und Deaktivierung der Postfächer.
  • Die Änderungen erfolgen über die von Microsoft zur Verfügung gestellten PowerShell Cmdlets für Exchange. Diese müssen auf dem Server, der für die Ausführung der Befehle genutzt wird, installiert sein.
  • Darüber hinaus ist die Installation des tenfold Agent zur Ausführung der PowerShell Scripts auf diesem Server erforderlich.



Funktionsumfang

  • Anlage eines neuen Postfachs mit Auswahl der Postfachdatenbank basierend auf Merkmalen des Benutzers (z.B. Abteilung oder Standort)
  • Festlegung der E-Mail-Adresse durch individuelles Script oder durch die Exchange Empfängerrichtlinie
  • Ändert sich ein Merkmal des Benutzers, auf Basis dessen die Postfachdatenbank ausgewählt wird, verschiebt tenfold das Postfach automatisch in die nunmehr aktuelle Datenbank.
  • Bei Namensänderung erfolgt auf Wunsch die automatische Anpassung der E-Mail-Adresse an den neuen Namen.
  • Abhängig von der Konfiguration verschiebt tenfold das Postfach in eine Archivdatenbank.
  • Zusätzlich erfolgt die automatische Deaktivierung des Postfachs.

  • Automatisierung: Änderungen an Benutzern und Berechtigungen werden durch tenfold automatisch übertragen. Damit sparen Sie Zeit, weil manuelle Tätigkeiten entfallen.

  • Reporting: Erhalten Sie jederzeit einen Überblick, welche Benutzer Zugriff auf Berechtigungen haben, oder auf welche Berechtigungen ein spezieller Benutzer Zugriff hat.

  • Profile/RollenBerechtigungen können gemeinsam mit Ressourcen und Berechtigungen anderer Zielsysteme gruppiert und mit den Organisationseinheiten verknüpft werden. Damit werden den Benutzern Berechtigungen automatisch zugeordnet und, z.B. bei Abteilungswechsel, wieder entzogen.

  • Genehmigungsworkflows: Es können sowohl einstufige als auch mehrstufige Workflows erstellt werden.

  • Rezertifizierung: Data Owner können Berechtigungen regelmäßig auf ihre Aktualität kontrollieren und veraltetet Einträge zur Entfernung markieren. Die Zuordnung der Berechtigungen wird durch tenfold automatisch entfernt. Mehr Informationen zur Rezertifizierung in tenfold.

  • Auditing: Änderungen an Berechtigungen werden automatisch dokumentiert. Sie können jederzeit auf historische Daten zugreifen und nachvollziehen, wer Zugriff auf sensible Daten hatte.

  • Einbindung von Data Ownern: Legen Sie für Berechtigungen Verantwortliche aus dem Fachbereich fest, welche Anträge freigeben und die Berechtigungen laufend kontrollieren können.





Möchten Sie tenfold LIVE erleben?

Melden Sie sich jetzt zu unserer Produktdemo an!
tenfold – einfach, sicher, ready to go.

Jetzt anmelden




Tipps & Tricks aus unserem IT-Security-Ratgeber!