Bilanz nach sechs Monaten DSGVO: Datenschutzbeschwerden nehmen zu

Seit Inkrafttreten der DSGVO vor über sechs Monaten nehmen Bürger das Recht zum Schutz ihrer persönlichen Daten verstärkt wahr. In Deutschland meldeten die Ausfichtsbehörden deutlich mehr Zuschriften, als noch vor dem Mai 2018. Das zeigt nun ein Bericht der Datenschutzbehörde.

Innerhalb des letzten halben Jahres hat die Anzahl der Beschwerden beim “Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit” stark zugenommen. Insgesamt wurden etwa 3.700 allgemeine Eingaben und konkrete Beschwerden verzeichnet. Zusätzlich gab es knapp 5.000 Meldungen zu Datenschutzverstößen.

In der gesamten EU sind bis Ende September 2018 sogar 55.000 Beschwerden sowie 18.900 Meldungen von Datenschutzverletzungen eingegangen. Diese Zahlen umfassen nur die öffentlichen Stellen.

Wie steht es um die Datensicherheit in Ihrem Unternehmen?

Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung stellt Unternehmen vor großer Herausforderungen. Mit tenfold stellen Sie sicher, dass der EU-DSGVO unterliegende, persönliche Daten durch entsprechende Zugriffsberechtigungen vor unrechtmäßiger Verwendung geschützt werden. Reduzieren Sie die Berechtigungen auf das betrieblich notwendige Ausmaß! Riskieren Sie keinen Datendiebstahl oder Missbrauch von personenbezogenen Daten durch falsch zugeordnete Berechtigungen!

Holen Sie sich unser kostenloses Whitepaper zur EU-DSGVO 

Erfahren Sie, welche Regelungen die DSGVO vorsieht und welche Auswirkungen sich daraus auf Ihr Berechtigungsmanagement ergeben!

Jetzt kostenlos downloaden

In unserem Whitepaper wird die zentrale Frage behandelt, welche Regelungen die DSGVO zur Informationssicherheit vorsieht und inwiefern das Auswirkungen auf das Berechtigungsmanagement hat.

Informieren Sie sich jetzt zum Berechtigungsmanagement mit tenfold und testen Sie unsere Lösung kostenlos! 

By |2019-04-29T11:27:53+00:0007 / 02 / 2019|BLOG|

About the Author:

Helmut Semmelmayer
Helmut Semmelmayer ist seit 2012 als Senior Manager Channel Sales beim Software-Hersteller tenfold tätig. Er ist damit für den Partnervertrieb und das Produktmarketing verantwortlich und schreibt in diesem Blog regelmäßig themenbezogene Beiträge aus dem Bereich Identity & Access Management.
📢 Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Webinar "TOP 5 Gefahren im Access Management" an! 🔔🔔Jetzt anmelden!
+