tenfold Infopaper Krankenhauszukunftsfonds

Jetzt Mittel aus Krankenhauszukunftsfonds sichern,
um tenfold Berechtigungsmanagement zu kaufen!

Die Bundesregierung hat am 18.09.2020 das neue Krankenhauszukunftsgesetz für die Förderung der Digitalisierung in Krankenhäusern verabschiedet. Die Fördergelder betragen insgesamt 4,3 Milliarden Euro, die Beantragung ist noch bis Dezember 2021 möglich.

Die Bewilligung der Fördergelder ist an die Verbesserung der IT-Sicherheit geknüpft: Mindestens 15 Prozent des Geldes müssen investiert werden, um die IT-Security zu erhöhen. Die Anschaffung einer Software für Identity-und-Access-Management ist eine nach § 19 Absatz 1 förderfähige Maßnahme.

Das Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) empfiehlt Krankenhäusern, von Anfang an einen nach § 21 Absatz 5 Satz 1 KHSFV berechtigten IT-Dienstleister in die Projektplanung einzubeziehen, da im Rahmen der Antragstellung verschiedene Nachweise zu erbringen sind. tenfold beschäftigt Berater, die über diese Berechtigung verfügen und Sie gerne bei Ihrer Projektplanung unterstützen!

Ausnahme KRITIS-Betriebe

Im Rahmen des KHZG sind sowohl Krankenhausbetriebe förderbar, die als Kritische Einrichtungen (KRITIS) definiert sind, als auch Krankenhäuser, die nicht unter diese Definition fallen. Eine Ausnahme betrifft die Förderung von Projekten, die ausschließlich der Verbesserung der IT-Sicherheit dienen. Solche Projekte können für KRITIS-Krankenhäuser im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes NICHT gefördert werden, da sie bereits durch den Krankenhausstrukturfonds förderfähig sind. Detaillierte Informationen zum Krankenhausstrukturfonds finden Sie in unserem KHSF Infopaper.

KRITIS-Krankenhäuser nicht KRITIS-Krankenhäuser
 Förderung durch KHZG ja ja
Förderung durch KHSF ja nein
Förderung (ausschl.) IT-Sicherheit KHZG nein ja
Förderung (ausschl.) IT-Sicherheit KHSF ja nein

tenfold erhöht IT-Sicherheit in Krankenhäusern

Im tenfold Infopaper zum Krankenhauszukunftsfonds erhalten Sie detaillierte Informationen über die Förderkriterien und die Antragstellung.

  • KHZG – die wichtigsten Infos auf einen Blick
  • So beantragen Sie die Förderung