EU-DSGVO: Berechtigungsmanagement jetzt etablieren

Was ist die EU-DSGVO?

Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union in Kraft. Die Verordnung regelt den Schutz von personenbezogenen Daten der Bürger der Europäischen Union. Die EU-DSGVO ist ab Inkrafttreten für alle Unternehmen verbindlich, die Daten von Unionsbürgern verarbeiten. Die Datenschutzgrundverordnung ersetzt bestehende nationale Regelungen, wie beispielsweise das Bundesdatenschutzgesetz.

EU-DSGVO: Berechtigungsmanagement jetzt etablieren

Wir empfehlen: Whitepaper – Berechtigungsmanagement nach der neuen DSGVO
(Autor: Rechtsanwalt Horst Speichert)

In diesem Whitepaper wird die zentrale Frage behandelt, welche Regelungen die DSGVO zur Informationssicherheit vorsieht und inwiefern das Auswirkungen auf das Berechtigungsmanagement hat.

Inhalte: Sicherheit der Verarbeitung, Risikoansatz, Nachweispflicht bezüglich IT-Sicherheit, Dokumentationspflicht, Hohe Bußgelder, Fazit und Ausblick

Zum Whitepaper Download

Artikel 32 – Sicherheit der Verarbeitung

Ohne regelkonformes Berechtigungsmanagement ist der Artikel 32 der Verordnung nicht erfüllbar. Speziell die Anforderung des Abs. 4 erfordert, dass es klare Regeln und Strukturen für den Zugriff auf relevante personenbezogene Daten geben muss. Neben Datenschutzrichtlinien und der Verpflichtung auf das Datengeheimnis ist auch eine lückenlose Verwaltung und Dokumentation von Zugriffsberechtigungen erforderlich.

Bei Verletzung der EU-DSGVO drohen dem Unternehmen Bußgelder in Höhe von 4% des globalen Umsatzes oder bis zu 20 Millionen Euro, je nachdem, welcher Wert höher ist.

Zögern Sie deshalb nicht, sich mit dieser wichtigen Thematik auseinanderzusetzen!
EU-DSGVO: Berechtigungsmanagement jetzt etablieren!

EU-DSGVO und Zugriffsrechte

Hersteller-Webinare – tenfold Live-Demo ansehen

Nutzen Sie die Gelegenheit und sehen Sie sich die tenfold Software unverbindlich bei einem unserer Hersteller-Webinare an. Erleben Sie die einzigartige Self-Service Oberfläche und die vielfältigen Funktionen, wie z.B. Dokumentation- und Reporting, Profilfunktion, Einbindung von Fachbereichen.

Terminübersicht & Anmeldung

Warum müssen Sie jetzt handeln?

Die EU-DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Handeln Sie deshalb umgehend. Nur durch sofortige, effektive Vorbereitungen sind Sie beim Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung ausreichend geschützt. EU-DSGVO: Berechtigungsmanagement jetzt etablieren.

Wollen Sie mehr zu tenfold erfahren? Kontaktieren Sie uns unverbindlich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Über tenfold

tenfold unterstützt mittelständische und große Unternehmen beim systemübergreifenden Berechtigungsmanagement. Das bedeutet, dass alle Produkte, in denen Berechtigungen verwaltet werden in den tenfold Workflow integriert werden können. Das sind unter anderem Active Directory, File Server (Ordnerfreigaben), Exchange, SAP oder branchenspezifische Anwendungen. tenfold überwacht und verwaltet dabei den gesamten Lebenszyklus der Benutzer und kann dabei automatisiert auf Ereignisse wie Eintritt, interne Wechsel oder Ausscheiden von Mitarbeitern reagieren. Daten können dabei aus dem Personalsystem automatisch übernommen werden – tenfold ist mit allen namhaften Anbietern kompatibel. Durch die Automatisierung dieser Prozesse wird die Datensicherheit wesentlich erhöht. Das ist darauf zurückzuführen, dass Benutzerkonten zuverlässig gesperrt werden, wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Die automatische Anpassung der Berechtigungen beim Abteilungswechsel sorgt für zusätzliche Sicherheit und löst nebenbei das weithin bekannte „Azubi-Problem“. Der Entfall von Routinetätigkeiten im Benutzer- und Berechtigungsmanagement schafft wieder freie Ressourcen für die wirklich wichtigen Aufgaben der IT.

By |2019-02-12T18:12:50+00:0023 / 11 / 2017|BLOG|

About the Author:

Helmut Semmelmayer
Helmut Semmelmayer ist seit 2012 als Senior Manager Channel Sales beim Software-Hersteller tenfold tätig. Er ist damit für den Partnervertrieb und das Produktmarketing verantwortlich und schreibt in diesem Blog regelmäßig themenbezogene Beiträge aus dem Bereich Identity & Access Management.
📢 Melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Webinar "TOP 5 Gefahren im Access Management" an! 🔔🔔Jetzt anmelden!
+