Michael Ugrinovich

About Michael Ugrinovich

Michael Ugrinovich ist Senior Manager Products & Services beim Software Hersteller tenfold. Mit seinem hochgradigen technischen Know-How setzt der diplomierte IT-Experte ununterbrochen neue Maßstäbe beim Benutzer- und Berechtigungsmanagement sowie Identity- und Access Management. Er war richtungsweisend an der Entwicklung des Standard-Software Produkts tenfold beteiligt.

Listrechte und Access Based Enumeration

By |2019-02-12T18:09:59+00:0016 / 07 / 2018|BLOG|

Vorgehensweise, bevor es ABE gab Berechtigungen benötigt man auf dem Fileserver, damit man steuern kann, welche Benutzer Zugriff auf welche Daten erhalten sollen. Um den Zugriff granular zu regeln, gibt es bei Microsoft unterschiedliche Stufen des Zugriffs: Ordnerinhalt auflisten, Lesen und Ausführen, Ändern und so weiter. Bis Windows Server 2008 musste man grundsätzlich [...]

NTFS-Berechtigungen und Freigabeberechtigungen – Wo liegt da der Unterschied?

By |2019-02-12T18:11:37+00:0030 / 01 / 2018|BLOG|

Was sind NTFS-Berechtigungen? NTFS-Berechtigungen regeln den Zugriff auf Dateien und Verzeichnisse auf Windows-Laufwerken. Die eingestellten Berechtigungen wirken dabei unabhängig davon, ob der Zugriff lokal über den Rechner oder mit einer Ordnerfreigabe über das Netzwerk erfolgt. NTFS-Berechtigungen werden eingestellt, indem man auf einen Ordner „rechtsklickt" und dann „Eigenschaften“ auswählt. Im Kartereiter „Sicherheit" lassen sich die [...]

NTFS Berechtigungen setzen: Die 4 häufigsten Fehler und Best Practices

By |2019-02-12T18:11:42+00:0016 / 01 / 2018|BLOG|

Was sind NTFS Berechtigungen? NTFS Berechtigungen haben den Zweck, den Zugriff auf Verzeichnisse in Microsoft-Umgebungen zu steuern. Besondere Relevanz haben NTFS Berechtigungen dabei bei Verzeichnissen, die sich im gemeinsamen Zugriff über ein Netzwerk befinden. Über NTFS Berechtigungen können sowohl Benutzer als auch Gruppen auf einem Verzeichnis berechtigt werden. Es können dabei unterschiedliche Berechtigungsstufen, wie [...]

SAP-Integration von tenfold Berechtigungsmanagement

By |2019-02-12T18:16:07+00:0023 / 05 / 2017|BLOG|

Bekanntermaßen verfügt tenfold über einen out-of-the-box Connector zum populären ERP-System des deutschen Herstellers SAP. Dieser Artikel beschreibt interessante Funktionen, Merkmale und Einsatzzwecke des SAP-Connectors. Funktionen Der SAP-Connector bietet grundsätzlich nachfolgende Identity Management Funktionen an, um Benutzer im SAP zu verwalten: Anlage neuer Benutzer Neue Benutzer können im SAP durch tenfold angelegt werden. Als Basis [...]

Identity & Access Management vs. Berechtigungsmanagement – wo liegt da der Unterschied?

By |2019-02-12T18:18:22+00:0015 / 07 / 2016|BLOG|

Begriffsdefinition Worin unterscheiden sich eine Software für „Berechtigungsmanagement“ und eine Lösung für „Identity/Access Management“? Uns stellt sich diese Frage regelmäßig, wenn es darum geht, unser Produkt tenfold zu positionieren. Obwohl es keine geregelte Definition für diese Begriff gibt, lässt sich anhand der Namensgebung, die die am Markt anzutreffenden Hersteller ihren Produkten verpassen folgendes ableiten: [...]

tenfold meets Service Management

By |2019-02-12T18:19:21+00:0015 / 03 / 2016|BLOG|

Unterschiedliche Szenarien Häufig werden bei unseren Kunden neben tenfold für das Identity & Access Management (IAM) auch unterschiedliche Service Management Lösungen eingesetzt. Darin werden unter anderem Prozesse wie Incident-, Request-, und Change-Management abgebildet. Es gibt hierbei bestimmte Berührungspunkte mit der Kernfunktionalität von tenfold, wie etwa das Anfordern von neuen Konten oder Berechtigungen. Relativ schnell [...]